Erster Monat Berlin – ganz schön winterlich

So schnell kann es gehen – schon ist ein Monat rum. Berlin hat uns bisher etwas kühl – aber herzlich aufgenommen. Gleich vorweg geschickt, Berlin ist eine sehr weitläufige Stadt. Das heißt nicht nur dass die einzelnen Stadtteile weit auseinander liegen, sondern auch dass es nur sehr wenige Orte gibt an denen Lokale, Geschäfte, Restaurants konzentriert vorkommen. Selbst in Szenevierteln ist die Distanz zwischen zwei lokalen oft ein 10 Minuten Fußmarsch.

Aber sie haben halt platz hier im Flachland. Hier also die Eindrücke die wir sammeln konnten zwischen Schneetreiben, -12°C sibirischer Kälte, Wohnungs- und Arbeitssuche. Viel Spaß beim Fotos gucken.

Werbeanzeigen